• header01
  • header02

Nieder-Eschbach

sinaIn Nieder-Eschbach leben 1799 Kin der bis 14 Jahre mit ihren Familien. Um ihre Anliegen kümmert sich die Kinderbeauftragte Sina Batista Sanchez, die über die eMail nieder-eschbach[at]kinderbeauftragtefrankfurt.de zu erreichen ist.

Als Expeditionsgruppe reisen die Schüler der 1. bis 4. Klassen auf den Planeten Q. Alles sieht hier aus wie auf der Erde, aber nichts ist, wie es scheint. Vor Kurzem verschwand eine Raumschiffbesatzung und irgendwo da draußen lauern noch immer Gefahren. Während die Schüler*innen versuchen, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen, flüstert ihnen eine unbekannte Stimme Zweifel zu. Werden sie von einer fremden Macht gesteuert? Ein Bewegungs spiel über Gemeinschaft, Vertrauen und die Trennung zwischen Fakt und Fiktion, das die Beteiligung aller erfordert.

Wer Michael-Grzimek-Schule und die Kinderbeauftrage Sina Batista Sanchez

Wann 22. bis 24.5.2023
Wo Michael-Grzimek-Schule, An der Walkmühle 10

barrierefrei

6 bis 10 Jahre / geschlossene Veranstaltung

BuechereienBuchvorstellung zum Fokus „Beteiligung“. Mit Kreativaktion.
Für Vorschulgruppen und Grundschulklassen

Wann 22.5.2023, 10 bis 11 Uhr

Wo Stadtteilbibliothek Nieder-Eschbach, Urseler Weg 27
Anmeldung unter 069 212 75687

Bestellformular

Broschüren Kinderrechte leicht erklärt

weiter zum Formular  >>

KinderArt! 2024 - DIGITAL „Inklusion“

kinderArt 2024

Kinder zeigen ihren Blick mitdenkend, mit vielen Ideen wie Kinder mit Behinderung handeln und spielen können. Am wichtigsten ist Ihnen, wie sie Kinder mit Behinderung integrieren können... weiterlesen

Expedition Frankfurt – Bildung ist überall

Expedition Frankfurt

Liebe Kinder,
Ihr erkundet Frankfurt und seid auf einer Expedition! Expedition ist ein Wort für eine Forschungsreise ... weiterlesen

Wir benutzen Cookies

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung