• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Pädagogische Materialien

  • Die Karl-Kübel-Stiftung stellt folgendes Material zur Verfügung:
    Über Krieg sprechen? Praxishinweise und Handlungstipps für die Kindertagesbetreuung

     Servicestelle KInder und Jugendschutz Logo  
    Handreichung: Mit Kindern und Jugendlichen über Krieg reden? 
     Flimmo  

    Elternratgeber für TV, Streaming und Youtube
    Krieg in Europa
     Logo-Stiftung-Bildung.png  
     Mit Kindern über Frieden und (leider) Krieg sprechen
    Wir haben eine Liste mit Linktipps zusammengestellt, wo Kinder, Jugendliche, Eltern, Erzieher*innen und Lehrkräfte Informationsmaterial und kindgerechte Antworten finden können.
    Informationen für Kinder, Jugendliche, Eltern, Erzieher*innen und Lehrkräfte

    unicef 9 Tipps wie Sie mit Kindern über Krieg und Konflikte sprechen können

    Krieg ist ein schwieriges Thema und oft verbunden mit verstörenden Bildern oder Informationen – besonders für Kinder. Wie sollten sich Eltern, Angehörige und Lehrpersonen verhalten und wie können sie Kindern Ängste nehmen?
     
    frieden fragen  

    Friedenspädagogik Tübingen - Ein Angebot der Berghof Foundation
    Kinder und Jugendliche können Fragen zu verschiedenen Bereichen, wie z.B. Krieg, Frieden
    Gewalt etc. stellen. Die Antworten stehen allen zur Verfügung. Neben den Bereichen Entdecken und einem Lexikon, gibt es auch einen Bereich für Erwachsene mit Materialien zur Bearbeitung.

    hanisaulandJPG  

    Bundeszentrale für poltische Bildung: Themenheft-SetZusammen leben in Deutschland – jetzt verstehe ich das“
    Themenheft Zusammen leben in Deutschland | Politik für Kinder, einfach erklärt - HanisauLand.de

    nifbe  
    Wir haben für Sie in unserem Schwerpunktthema einige hilfreiche Fachbeiträge, Downloads und weiterführende Links bzw. Anlaufstellen zum Umgang mit Flüchtlingskindern und ihren Eltern in der KiTa zusammengestellt. Gelungene Praxisbeispiele und Hilfsmaterialien finden Sie auch in unserer "Good Practice"-Datenbank.
     bpb  
    In der Animationsfilm-Reihe "Zuflucht gesucht" erzählen fünf Kinder aus aller Welt ihre Geschichten 
    Die Kinder beschreiben ihre Flucht, ihre Ängste und Sorgen, aber auch ihre Träume und Hoffnungen für ihre Zukunft.
    Zu finden auch freie Lehrmaterialien - einmal Arbeitsblätter für Schülerinnen und Schüler ab 8 Jahren, einmal entsprechende Handreichungen für Pädagoginnen und Pädagogen.
       
    Projekt "Wie bin ich geworden, wer ich bin?“ Seinen Weg finden nach Flucht, Vertreibung und Krisen
    Didaktische Bausteine und Materialien

    unhcr  
    Aufbrechen – Ankommen – Bleiben

    Das kostenlose Lehrmaterial ist für die Bildungs-und Jugendarbeit konzipiert. Es besteht aus drei Kapiteln mit 19 didaktischen Impulsen ab 12 Jahren, die flexibel eingesetzt werden können.
    Im Zentrum des Materials stehen die persönlichen Lebensgeschichten von sieben jungen Menschen, die aus ihrer Heimat flüchten mussten und nun in Österreich leben. Anhand ihrer Porträts wird Wissen zum Thema Flucht und zu unterschiedlichen Aspekten eines Lebens in einer vielfältigen Gesellschaft vermittelt.

     
    Flucht und Trauma im Kontext Schule - Handbuch für Pädagog*innen
    Die in diesem Handbuch zusammengestellten praktischen Anregungen und Übungen für Ihren Unterricht sollen Ihnen bei Ihrer Arbeit mit traumatisierten Flüchtlingskindern helfen. Neben Hintergrundwissen zu den Themen Flucht und Trauma sowie zur Situation in den Herkunftsländern geben Ihnen Erzählungen junger Flüchtlinge Einblicke in den Schulalltag in diesen Ländern.

    ifm sei  

    Friedensbildung. Handbuch für die Bildungsarbeit
    Das Buch enthält das Ergebnis unserer Arbeit, ergänzt durch Materialien, diein einigen Mitgliedsorganisationen erstellt und ausprobiert wurden. Es hat zwei Teile:
    • Denkanstöße, Tipps und Informationen für die Bildungsarbeit
    • Methoden, die mit Kindern, Jugendlichen, Teamer*innen und Multiplikator*innen durchgeführt werden können.

    Der zweite Teil hat drei Kapitel, die je einen anderen Aspekt der Friedensbildung beleuchten:
    Konflikte verstehen, Konflikte lösen und Frieden verbreiten

    kinderfreunde  

    Methoden für die Gruppenarbeit zum Thema Frieden für unterschiedliche Altersgruppen

    Vorlagen für Ausmalbilder zum Thema Frieden

    schulportal  

     Wie Lehrkräfte mit Kindern über den Krieg sprechen können
    Der Krieg in der Ukraine besorgt und schockiert auch Schülerinnen und Schüler. Sie sind verunsichert und haben viele Fragen. Worüber können und sollten Lehrkräfte jetzt mit ihnen sprechen? Wie kann Schule Sicherheit geben? Welche Unterstützung brauchen die Lehrerinnen und Lehrer selbst in dieser Situation?
    juenger  
    Erste Hilfe für die Kinderseele – Stabilisierung und Begleitung akuttraumatisierter Kinder
    Viele Menschen möchten Geflüchteten aus der Ukraine – Kindern und ihren Familien hilfreich zu Seite stehen. Zugleich macht sich Unsicherheit breit: Was brauchen diese Kinder und Familien jetzt? Viele dieser Kinder und Jugendlichen sind und werden auch in NRW ankommen. In diesem Online-Seminar wird erläutert, was eine akute Traumatisierung bei Kindern bedeutet - neurobiologisch und in den Konsequenzen für das Denken, Fühlen und Verhalten – und was sie brauchen, um sich zu erholen. Mehr ...
    Back 001
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.