• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Konzert “Was mir Guttut”

konzert

Zentrale Veranstaltung der Stadt der Kinder für angemeldete Kindereinrichtungen 29.05.2019, im Schauspiel Frankfurt
Die zentrale Veranstaltung der Stadt der Kinder findet in diesem Jahr auf einer großen Bühne statt – Oberbürgermeister Peter Feldmann heißt die Kinder der Stadt im Schauspiel Frankfurt willkommen!

Dort gibt die Band Rumpelstil, die vielen Kindern durch die Frankfurter Taschenlampenkonzerte be-kannt ist, ein Konzert. Mit Kinderliedern aus der Tournee „Unterwegs nach Tutmirgut“ lädt sie zum Zuhören und -schauen sowie Mitsingen, -machen und -lachen ein. Und spannend wird es auch. Denn auf der Bühne läuft eine Wette: Drei Bären – der Bewegungsbär, der Entspannungsbär und der Bär, der sich gut ernährt – behaupten, dass sie mit ihren einbeinigen Hockern all das machen können, was Sängerin Blanche mit ihrem dreibeinigen Hocker zu Wege bringt. Lange klappt das auch ...
Auf spielerische Weise werden die Kinder mit zentralen Gesundheitsthemen wie Sport und Bewegung, Essen und Genießen, Umgang mit guten und schlechten Gefühlen, Ausruhen und Entspannen vertraut gemacht. Und sie lernen, dass Gesundheit viele „Standbeine“ hat und braucht.
Die Stadt Frankfurt freut sich auf Kinder im Grundschulalter. Die Anmeldung läuft über Frankfurter Kindertages- und Kinderfreizeiteinrichtungen, die bereits alle eingeladen worden sind. Der Eintritt ist frei. Im Vorfeld der Veranstaltung finden Work-shops statt, die Pädagoginnen und Pädagogen in den Einrichtungen für das Thema Gesundheit sensibilisieren. zurueck

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok